Funkaktivität am Schiffshebewerk

ampr.bbs.darcZur Gruppenliste
Betreff: Funkaktivität am Schiffshebewerk
Von: dl1yai@db0wal
Gruppen: ampr.bbs.darc
Datum: 07. Sep 2019, 15:52:00
From: DL1YAI @ DB0WAL.#NRW.DEU.EU (Wilfried)
To:   DARC @ DL
X-Info: No login password

Hallo Freunde der drahtlosen Künste,

am Sonntag, den 08. September 2019 findet der alljährliche Tag des offenen
Denkmals statt. An diesem Tag präsentieren die DARC Ortsverbände
Oer-Erkenschwick / Recklinghausen (N18), Herten (N20), Waltrop-Datteln (N21),
Lüdinghausen (N29) und Castrop-Rauxel (O22) in Absprache mit der
Museumsleitung den Amateurfunk, wie in den Vorjahren seit 2014, am alten
Schiffshebewerk Henrichenburg zu Waltrop.

Motto des Aktivitätstages:
Schiffshebewerke auf Sendung; Boat Lifts On The Air (BLOTA). 

Zeit: ca. 9-17 Uhr MESZ.

Wir sind auf Kurzwelle 80 m / 40 m und UKW 2 m, 70 cm und in Packet Radio "On
Air" und werden u. a. versuchen, mit anderen Schiffshebewerken in Polen und
England Funk-Kontakt herzustellen.
 
Besondere Attraktion: der zum Funkmobil umgebaute, ehemalige Feuerwehrwagen
des DARC Ortsverbandes Lüdinghausen (N29).

In diesem Jahr fällt die Funkaktivität am Hebewerk mit dem zweiten Tag des
IARU Region 1 145 MHz Contests zusammen. Betrieb gemäß cq-DL 9/2019 Seite 66
in CW / SSB / FM; Austausch RS(T) + lfd QSO-Nr. + Locator.

Unser Call auf 2m anlässlich 70 Jahre Amateurfunkgesetz: DL70AFUG mit S-DOK
70AFUG.

Wir würden uns über regen Besuch an unserem Stand (blaues DARC Zelt vor dem
Museum am Hebewerk) sehr freuen.

Wie man uns findet:
Autobahn A2, Ausfahrt Castrop-Rauxel / Henrichenburg, Bundesstraße B235
Richtung Datteln.
An der Kreuzung (Datteln-Wittener Straße, Castroper Straße, nach rechts in
die Provinzialstraße einbiegen; über die grün und rot gestrichene Brücke
(sogenannte Lucasbrücke) am Hafen fahren, rechts in die Straße "Am Hebewerk"
(unmittelbar vor der Gaststätte "Papa Christos") einbiegen, unter der
einspurigen Unterführung durch, rechts ist das Museum; Parkmöglichkeit links.

Bitte beachten !
Auf der Straße "Am Hebewerk" gilt Schritt-Tempo ! 6 km/h.
Die "Freunde und Helfer" des "grünen QRLs" stehen dort gerne und machen
Fotos, auf die man eigentlich verzichten möchte. Hi !

73 de Wilfried, DL1YAI, Vorsitzender des Vereins lizenzierter Funkamateure
Waltrop e.V. +OVV N21

Datum Thema#  Autor
07.09. o Funkaktivität am Schiffshebewerk1dl1yai

"News-Portal" auf dem HAM-Web-Servfer DB0ERF.