MFRs 16/15

ampr.bbs.mfZur Gruppenliste
Betreff: MFRs 16/15
Von: df6li@db0blo
Gruppen: ampr.bbs.mf
Datum: 20. Apr 2015, 09:09:00
From: DF6LI @ DB0BLO.#BLN.DEU.EU (Klaus)
To:   MF @ DL

===============================================================
MF-Rundspruch (MFRs) 16/2015 (Nr. 1836 seit 1977)
Aussendung: ab 18 Apr 2015
===============================================================
M F - R U N D E  e.V.
Homepage:           www.marinefunker.de
Redaktion:          DL1NL, Fred, MF779
Email:              dl1nl@hotmail.de
===============================================================
Hinweise:
1. Einsendeschluss donnerstags 20:00 LT
2. Die MF-Rundsprüche können auf der Homepage der MF-Runde e.V.
   (Service=>Rundspruch=>Auswahl) etwas spaeter eingesehen oder
   heruntergeladen werden 
3. Ab montags ist der MFRs als PR-Version DL-weit in den Packet
   Radio Mailboxen Rubrik "MF" und "Distrikt" zu lesen.
===============================================================

1. Geburtstage   18 - 24 Apr 2015:
----------------------------------
19 Apr  MF0459  DL1EEW   Winfried    70 Jahre,
19 Apr  MF0976  PD2PN    Peter,
19 Apr  MF1012  DL1RI    Werner      65 Jahre,
20 Apr  MF0813  DL4FBZ   Harri,
21 Apr  MF0747  DL6HBX   Manfred     60 Jahre,
22 Apr  MF0837  DM5LW    Friedhelm,
23 Apr  MF0308  Dl5HCS   Heinz       93 Jahre,
23 Apr  MF0601  DL4VAJ   Stefan,
23 Apr  MF0868  DL8LJ    Tino.
Die MF-Runde gratuliert herzlich und wuenscht Gesundheit,
Wohlergehen und Freude im neuen Lebensjahr =
(Marie-Luise, DF7PM)


2. MF-Mitgliederbewegung:
-------------------------
Neue Mitglieder:
MF1098  DH3LK   Rudolf Waschneck aus Buxtehude, DOK E19
MF1099  DL3SEM  Stefan Meszaros aus Neckarsulm, DOK P05 (ab 18 Apr)

Voranmelder:
DL2BRN  Hans-Joachim Bolk aus Ruedersdorf, DOK Y15 (2. Wiederholung)
DL5ZC   Ernst aus Ihlenfeld, DOk V22 (2. Wiederholung)

(Marie-Luise, DF7PM)


3. Diplome:
-----------
Keine Meldungen


4. MF-Intern:
-------------
Keine Meldungen



5. Dienst an Bord / TMs:
------------------------
Cap San Diego:
18 Apr     Guenther, DL3XAQ und Harry, DL6LV
19 Apr     Maren, DK9MOS und Hans-Juergen, DK9OS
25 Apr     Eddi, DJ6VX und Juergen, DL8HCI
26 Apr     Guenter, DK6LH und Klaus, DJ7DH

TMs CW/SSB:
18 Apr     Manfred, DK2VN
19 Apr     Mario, DJ8NU
25 Apr     Dierk, DL8LD
26 Apr     Wolfgang, DJ1TA


6. Unsere Funkrunden:
---------------------
In der Kloenrunde vom 15.04.15 habe ich mit DL0MFM gearbeitet. Es
meldeten sich 12 Stationen, darunter 3 Klubstationen. Von einigen Stationen wurde MF975 mit QSL gewuenscht.
VY 73 Dorothea, DL3DBN

MF HTP Donnerstag 1100 lt:
Da 7025 kHz belegt war,  mussten sich die MF Freunde erst finden,
weil sie auf unterschiedlichen QRG tätig waren. Schließlich fanden
sich auf 7025.5 kHz 6 Stationen ein. Bei mittelmaessigem bis starkem qsb
konnten Informationen ausgetauscht werden. NCS df4bv. (Heinz df4bv)

MF CW-Runde Donnerstag 1830 lt 3565 KHz:
9 Stationen meldeten sich unter Leitung von Albert, DF8LD trotz
etwas qsb und qrn, in die Runde. DF4BV und DK9HE meldeten sich nach
Erbenhausen ab zum alljaehrlichen CW-Treffen. (Fred, DL1NL)


7. Unsere Nachbarn :
--------------------
Keine Meldungen.


8. Amateurfunk:
---------------
Keine Meldungen.


9. Aus Seefahrt und Funkwesen:
------------------------------
Erinnerung aus der Zeit als grosse Fahrgastschiffe noch nicht wie
kastenfoermige Wohnanlagen aussahen:

Das Vorleben der "Hanseatic"
(Von Mike Hooks im Journal "QSO" der Radio Officers' Association 2008):

Mike schreibt: "Fuer eine sehr kurze Zeitspanne von vier Tagen in meiner
Kariere auf See war ich zum zweiten Funkoffizier auf die "Empress of
Scotland" befoerdert worden. Leider war es die letzte Reise des Schiffes
unter britischer Flagge von Liverpool nach Belfast, wo das Schiff an
seine neuen Eigner aus Deutschland uebergeben wurde. Ich heuerte am
3 Jan 1958 ab."

Das Schiff wurde als "Empress of Japan" 1930 in Dienst gestellt. Im Jahr
1942 war es umbenannt worden in "Empress of Scotland". 1958 nach der
Uebergabe an den neuen deutschen Eigner wurde das Schiff umgebaut und die
urspruenglichen drei Schornsteine wurden auf zwei reduziert, wodurch
neben der Modernisierung auch die aeussere Erscheinung des Schiffes
gewann. Die "Hanseatic" brannte nach 8 Jahren in New York aus und wurde abgewrackt.
(Nach Infos aus der "QSO" der ROA)


10. Zu guter Letzt:
-------------------
Alte Matrosenweisheit: Lieber Rum trinken als rumsitzen.

-------------------------------------------------------

Ende MF-Rundspruch
Die Redaktion/der TM des MFRs wuenschen ein ufb Wochenende
und den Kranken gute Besserung.
Moin Moin

tot 20/0811z apr 2015 li

Datum Thema#  Autor
20.04. o MFRs 16/151df6li

"News-Portal" auf dem HAM-Web-Servfer DB0ERF.