digital vs analog SSTV

ampr.bbs.sstvZur Gruppenliste
Betreff: digital vs analog SSTV
Von: dl3yap@db0res
Gruppen: ampr.bbs.sstv
Datum: 18. Mar 2014, 22:24:00
From: DL3YAP @ DB0RES.#NRW.DEU.EU (Michael)
To:   SSTV @ DL
X-Info: No login password

Digital Radio Mondiale wurde vom DRM Konsortium entwickelt
und ist nun ein offener Standard.

Der Unterschied zwischen analog SSTV und
digital SSTV ist gewaltig.

Im digital SSTV werden Dateien uebertragen, dies ist
nicht auf Bilder beschraenkt.

Es wird ein voellig anderes Modulationsverfahren verwendet
und komprimierte Bilddateien benutzt. Zur Fehlerkorrektur
und Fehlererkennung wird der Reed-Solomon-Code angewandt.

In Bezug auf Aufloesung bzw. Dateigroesse gibt es nur die
Beschraenkung im Hinblick auf Uebertragungszeit und Bandbreite.

Das empfangene Bild stimmt mit einer geringen Restfehlerbitrate
mit dem Originakl ueberein.

Quelle:

Martin Bruchanov OK2MNM ? http://www.sstv-handbook.com

qsstv linux        http://users.telenet.be/on4qz/qsstv/manual/index.html
linux trxamadrm    http://www.pa0mbo.nl/ties/public_html/hamradio/txamadrm/index.html

vy 73 de DL3YAP

Datum Thema#  Autor
18.03. o digital vs analog SSTV1dl3yap

"News-Portal" auf dem HAM-Web-Servfer DB0ERF.